Sicherheit geht vor: Wenn Kinder auf Laptops, Smartphones und Tablets stoßen

Heutzutage sind Eltern gut beraten, wenn sie die Online-Aktivitäten ihrer Kinder kennen und hier Grenzen setzen. Soziale Netzwerke haben ein hohes Mobbing-Potenzial. Sie können überall leicht Nachrichten und Videos mit ungeeigneten Inhalten für junge Menschen finden. Verschiedene Apps bieten dem Kind bereits ein wenig Sicherheit, aber manchmal ist es nützlich, den täglichen Gebrauch der Online-Medien einzuschränken sowie die Kinder beim Surfen zu beobachten und zu begleiten Handy orten App.

Überwachen Sie die Online-Aktivitäten
Wenn Kinder erwachsen werden, sollten sie sich nicht den Gefahren des Internets entziehen. Es ist sinnvoll, die Eltern hierher zu begleiten. Natürlich können Sie jeden Laptop kindersicher machen, indem Sie einen kinderfreundlichen Benutzerzugriff einrichten. Es gibt verschiedene Kindersicherungs-Apps für Smartphones und Tablets. Aber Kinder werden immer größer und irgendwann möchten ihre Eltern ihnen vielleicht mehr Freiheit beim Surfen auf dem Laptop geben.

In diesem Fall ist es besonders nützlich, wenn Kinder beispielsweise nachmittags oder abends in Anwesenheit ihrer Eltern auf dem Sofa im Wohnzimmer ihre Surfgewohnheiten verfolgen können. Wenn es im Wohnzimmer keinen geeigneten Tisch gibt, ist eine praktische Laptop-Matte wie diese aus Holz gut geeignet. Sie können hier sogar eine Maus verwenden und die Belüftung des Laptops funktioniert hervorragend auf Ihrem Schoß. Darüber hinaus kann das für junge Menschen so wichtige Smartphone gleichzeitig in eine Halterung gelegt werden. Wenn das Kind Fragen hat, sind die Eltern immer in der Nähe und das Surfen ist für das Kind sicher, auch ohne die Filterfunktion am Gerät. Mutter und Vater können jederzeit auf den Bildschirm schauen, um die Aktivitäten der Kinder zu überprüfen und das Kind vor Cybermobbing zu schützen.

Suchen Sie Ihr Smartphone unterwegs über die App
Natürlich – sobald die Kinder das Haus mit dem Smartphone verlassen, haben die Eltern nicht mehr die Kontrolle. Wenn sie nicht pünktlich zu Hause sind, wird zumindest die Mutter unruhig. In einem solchen Fall ist eine Handy-Standort-App sehr nützlich. Dies kann verwendet werden, um den aktuellen Standort des Kindes zu überprüfen.

Natürlich sollten Sie diese Funktion niemals missbrauchen, damit Kinder nicht das Gefühl haben, ihnen bei jedem Schritt des Weges zu folgen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *